Rotöl herstellen – Johanniskraut sammeln im Tausendquell-Park

Datum
04.07.2021
Uhrzeit
12:00 bis 13:00

Es gibt wieder eine Kooperation mit der
Regionalgruppe Paderborn des Netzwerk Blühende Landschaft 🙂

Eine wunderbare Kombination: Lavendel und Johanniskraut

Am Sonntag, den 04. Juli, treffen wir uns um 12 Uhr zur Blühflächenführung im Tausendquell-Park.
2016 wurde die Blühfläche im Naherholungsgebiet am Springbach von der Gruppe angelegt. Jetzt im fünften Jahr wird das Johanniskraut am stärksten vertreten sein und wir nehmen dies zum Anlass, um Rotöl herzustellen. Das Johanniskraut-Mazerat – so nennt sich der Kaltauzug mit pflanzlichem Öl – eignet sich bspw. als Massageöl.

Bring dir einen kleinen Korb / eine Stofftasche und eine Schere mit, um das Kraut zu ernten.

Zu Hause nach der Führung benötigst du für die Herstellung des Johanniskraut-Öls ein Schraubglas und Olivenöl. Was du genau zu tun hast erfährst du von uns. Familien sind ebenfalls herzlich eingeladen, bitte gib das für die bessere Planung im Kommentarfeld an.

Bei Fragen melde dich bei Angelina unter: workshop@freiwerk-pb.de

Schau doch auch mal auf den Seiten vom NBL vorbei und informiere dich über die Welt der Wildbienen. Es gibt nämlich nicht nur die Honigbiene 😉 Beim NBL lernst du, wie du den kleinen Tieren etwas Gutes tun kannst und eine blühende Landschaft erschaffst.
Das FreiWerk hat übrigens schon einmal tatkräftig bei der Pflege einer Blühfläche geholfen: Sensen am Begegnungsgarten 

 

Organisation: Angelina

Anmeldung bis 02. Juli 2021, 23:00 Uhr, möglich 🙂 Den genauen Treffpunkt und Informationen zur Anreise bekommst du per Mail bis Samstag Abend mitgeteilt. Bei starkem Regen entfällt die Aktion, dann bekommst du aber auch eine Mail.

Wir freuen uns auf Dich!
Dein FreiWerk-Team

 

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.